Schläfenlift

Der Gesichtsausdruck (müde oder frisch) hängt stark von der Straffheit der Augenpartie ab. Um diese Partie zu straffen, benötigt man oft kein komplettes Stirnlift, sondern kann lediglich die seitliche Partie inklusive der Augenbrauen und die Schläfe anheben. Hierzu reicht uns ein 3cm kleiner Schnitt am behaarten Teil des Kopfes, der durch die Behaarung nicht sichtbar ist. Eine Anhebung des Mittelgesichts, Glättung der Nasolabialfalte und Verbesserung bei dunklen Augenringen ist durch eine Erweiterung des Eingriffs um einen Fadenschlingenlift mit Unterlidstraffung mühelos möglich. Somit kann ein schnittfreies Facelift (= Facelift ohne Schnitt und Narbe im Gesicht) mit Hilfe der heutigen endoskopischen Technik atraumatisch und blutfrei erfolgen. Ebenso benötigen wir hierzu keine Narkose und kommen ohne stationären Aufenthalt aus.

...Endoskopisches Stirnlift

Stirn, Augenbrauen und Schläfen werden mit winzigen Stichen auf einer Kopfkalotte endoskopisch gestrafft. Nach dem Verfahren werden nur unsichtbare Stiche auf dem behaarten Kopfbereich gemacht. Von hier aus besteht so die Möglichkeit, die Stirn, die Augenbrauen und Augenlider und sogar das Mittelgesicht zu straffen. Die Stirn wird wieder glatt, die Zornesfalten verschwinden, die Augenpartie wirkt wieder "offen" und frisch und der Bogen der Augenbrauen ist jugendlich und exotisch.

...Haargrenzenerhaltendes Stirnlifting - offene Operationsmethode

Dieses Verfahren wird bei uns nur dann angewandt, wenn der Patient/die Patientin eine zu hoch stehende Haargrenze hat, die nicht mehr höher gestellt werden kann, oder wenn - ganz im Gegenteil - eine tiefer stehende Haargrenze erwünscht ist.

In diesen Fällen wird ein langer Schnitt entlang der Haargrenze gemacht, der später durch die wachsenden Haare bedeckt ist. Kopf- und Stirnhaut werden abgelöst, gestrafft und die überstehenden Hautanteile werden entfernt. Danach wird eine plastische Naht in Höhe der Haargrenze gesetzt und ein Kopfverband angelegt.

...Gibt es spezielle Risiken und Komplikationen?

Kleine bläuliche Verfärbungen und Schwellungen bilden sich von selbst zurück, aber verzögern die Gesellschaftsfähigkeit um 7 - 10 Tage. Gelegentlich kommen Taubheitsgefühle vor, die manchmal länger anhalten können. Asymmetrien können eine Nachkorrektur erforderlich machen. Ansonsten handelt es sich um ein ambulantes und besonders schonendes Verfahren, welches in erfahrenen Händen zu erstaunlichen Ergebnissen führt.

...Wann ist ein Stirnlift sinnvoll?

Bei folgenden Veränderungen im Gesicht ist ein Stirnlift angebracht:

· Zornesfalten
· Stirnfalten
· tief stehende Augenbrauen
· vor einer Augenlidstraffung
· bei Taschen unter den Lidern
· bei Nasolabialfalten – sofern der Eingriff mit einem Mittelgesichtslifting kombiniert wird